Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeines

Die Angebote sind frei bleibend, mündliche und telefonische Vereinbarungen haben nur Gültigkeit, wenn sie von uns schriftlich bestätigt wurden. Massgebend ist der am Tage der Lieferung gültige Listenpreis. Der Käufer hat sich nach der neusten Preisliste zu erkundigen.

Preise

Die angegebenen Preise sind Endverbraucher-Richtpreise (Preisänderungen vorbehalten).

Lieferungen

Die Lieferung erfolgt durch Post/Paketdienst und auf Rechnung und Gefahr des Empfängers. Gängige Artikel können im Allgemeinen ab Lager geliefert werden. Lieferungen gegen Vorauszahlung behalten wir uns in jedem Falle vor. Schadenersatzansprüche wegen verspäteter Lieferung können nicht anerkannt werden. Aufträge, die vor 12.00 Uhr bei uns eintreffen, werden am folgenden Tag ausgeliefert.

Zahlungsbedingungen

Die Zahlung hat spätestens 30 Tage nach Rechnungsdatum netto zu erfolgen. Bei Bezahlung innerhalb von 10 Tagen ab Rechnungsdatum werden 2% Skonto gewährt. Ab dem 40. Tag ab Rechnungsdatum sind wir berechtigt, auch ohne vorgängige Mahnung in unter Kaufleuten üblicher Höhe Verzugszinsen in Rechnung zu stellen sowie Lieferungen zurück zu halten und ohne vorherige Nachfristenansetzung vom Vertrag zurück zu treten.

Mehrwertsteuer

Die in der Preisliste aufgeführten Händlerpreise (Preis ab Lager) verstehen sich ohne Mehrwertsteuer. Die angegebenen Verkaufspreise (empfohlener Richtpreis) verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer. Porto /Kleinmengenzuschlag Bei Rücksendungen (Umtausch) sind wir berechtigt, anfallende Kosten zu berechnen.

Reklamationen / Retouren

Allfällige Mängel können nur innerhalb von 14 Tagen nach Empfang der Ware berücksichtigt werden. Sie entbinden nicht von der Verpflichtung zur Einhaltung der vereinbarten Zahlungsbedingungen. Ausser der  Nachlieferung mangelfreier Ware sind weitere Ansprüche, insbesondere auf Schadenersatz, ausdrücklich ausgeschlossen. Gegenüber dem Endabnehmer gelten allein die schriftlichen Garantiebedingungen des Lieferanten. Betriebsstörungen jeder Art, erschwerte Materialbeschaffungen oder ähnliches entbinden uns von der Lieferverpflichtung und Schadenersatzleistung. Reklamationen können nur zusammen mit einer Kopie des entsprechenden Lieferscheins oder der Rechnung akzeptiert werden. Ohne entsprechende Kopie muss jeweils eine Bearbeitungsgebühr von CHF 10.– pro Auftrag verrechnet werden.

Garantie

Nach Regelung unserer Lieferanten.

Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur endgültigen Bezahlung Eigentum des Lieferanten. Der Lieferant wird hiermit vom Käufer ermächtigt, bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises für die von ihm gelieferten Waren einen Eigentumsvorbehalt im zuständigen Register eintragen zu lassen. Des Weiteren ist der Lieferant berechtigt, bei Zahlungsverzug vom Vertrag zurück zu treten und die Ware zurück zu verlangen. Der Verzug tritt mit Ablauf der 30-tägigen Zahlungsfrist ein. Dies auch, wenn ein Teil des Kaufpreises bereits gezahlt wurde. Ist der Käufer im Betreibungsregister verzeichnet, kann der Lieferant bis zur Lieferung jederzeit vom Vertrag zurücktreten oder seine Lieferung von einer Vorauszahlung abhängig machen. Aus der Ausübung dieses Rechts wird der Lieferant nicht schadenersatzpflichtig.

Gerichtsstand

Gerichtsstand ist in jedem Falle Zug, auch für Wechselverbindlichkeiten.
Bergsport, Telemark, Skitouren, Wandern, Trekking, Klettern, Freizeit - ibex sport Performance leicht gemacht